Aufruf der USB (Unione Sindacale di Base – Union der Basisgewerkschaften) zur Demo am 1° Juli in Niscemi (Sizilien)

Thema: Protesten
Übersetzt von: http://contropiano.org/regionali/sicilia/2017/06/22/manifestazione-nazionale-no-muos-1-luglio-niscemi-093188

Trotz der erstickenden Repression, halten weder die Mobilisierung gegen die Einrichtung und Betriebnahme des Satellitenkommunikationssystems Muos (Mobile User Objective System) in Niscemi noch die Mobilisierung für dem Abbau der 46 Antennen des US-Stützpunktes Naval Radio Transfmitter Facility an, welche – nebst dem organisierten Morden in anderen Länder – Ursache von Umweltverschmutzung und elektromagnetischen Auswirkungen auf Menschen sind.

Wegen seiner strategischen Bedeutung, ermöglicht der Muos in Niscemi die maximale Leistung der militarischen Kommunikationen der USA und – gegenwärtig – jede Art von Kriegaktionen im “Umfeld”, die von dieser Station aus manövriert werden, Dronenattacken eingeschlossenen.

Sizilien ist in diesem Szenario eine echtes militärische Festung in den Händen der US-amerikanischen Kommandos, die im Zusammenspiel mit den NATO Staaten und den europäischen Regierungen handelt. Die EU spielt zusätzlich eine ausschlaggebende militärische Rolle im Kampf gegen die Migrant*innen durch Frontex (Sitz in Catania).

Die USB tritt der Grossdemo am 1. Juli gegen das Muos bei. Sowohl als wichtige Mobilisierung um den Kampf gegen solche Strukturen und den Krieg wieder aufzunehmen, als auch im Kampf  für die Entmilitarisierung ganz Siziliens – von Niscemi bis Birgi, von Augusta bis Sagonella…

IL 1° LUGLIO, A NISCEMI E DA NISCEMI, CONTRO IL MUOS, L’UE E LA NATO

(foto da contropiano.org)

Leave a Response