Displaying posts published in

Dezember 2017

Urban Citizenship mit neoliberalem Nachgeschmack

Thema: Kampf um die Stadt Datum: 11/2017 Von: RRN (im aktuellen „Antidot“ erschienen – 12/’17) Lead: Das Thema scheint vielversprechend, um die Lebenssituation vieler Menschen zu verbessern. Für eine Initiative wie die Tour de Lorraine, die als Gegenveranstaltung zum World Economic Forum ins Leben gerufen wurde, hinterlässt Urban Citizenship dennoch einen ziemlich neoliberalen und herrschaftskonformen […]

“Gegen diejenigen, die revoltöse Seelen zum Erlöschen bringen wollen”; antifaschistische und antikapitalistische Demo in Lugano

Thema: Antifaschismus Datum: 23/12/2017 Von: RRN Am Samstag 23. Dezember haben in Lugano etwa fünfzig Personen an einer antifaschistischen und antikapitalistischen Demo teilgenommen, um gegen die unzähligen Ungerechtigkeiten zu protestieren, die sich im Tessin in den letzten Zeiten angehäuft haben, sowie gegen die wachsende Faschisierung von Gesellschaft und Staatsapparat. “Gegen diejenigen, die revoltöse Seelen zum […]

Rassismus und Ausbeutung: Protestdemo in Lugano ausgerufen. Derweil ereignet sich in Bellinzona ein weiterer Naziangriff

Thema: Antifaschismus Datum: 20/12/2017 Von: RRN Es ist erst ein Monat vergangen, und schon wieder berichten Tessiner Medien (laRegione, Ticinonews) von einem Angriff, der am Sa. 16. Dezember auf einem Zug nach Bellinzona stattgefunden hat. Der Täter ist wieder ein bekanntes Gesicht der Nazi-szene, in Zusammenhang mit der Crew 38. Dem Angreifer ist es gelungen […]