Displaying the most recent of 37 posts written by

rrn

Stay queer, come rebel! – Queer-feministische Demo in Bern

Thema: Antisexismus Datum: 26.08.’17 Von: RRN Unter strahlendem Sonnenschein hat am Samstag 26. August die Gay Pride Ouest  unter dem Motto “Vielfalt ist Reichtum” in Bern stattgefunden. Vielfalt ist Reichtum – dieses Statement, welches von den Organisator*innen gewählt wurde, fasst die Widersprüchlichkeit dieses Anlasses bereits emblematisch zusammen. Mit den Hauptredner*innen, der Bundesrätin Simonetta Sommaruga und […]

Eine Einigung wurde gefunden; Der Streik ist beendet

Thema: Klassenkampf Datum: 16.7.’17 Von: RRN Am Dienstag 15. Juli haben die Pirat*innen am Lago Maggiore ihren Streik beendet. Nach 20 Tagen des Kampfes wurde – durch die Unterstützung der Gewerkschaften SEV, Unia und OCST – eine Vereinbarung mit der kantonalen und städtischen Regierung getroffen: Alle 34 Arbeitnehmer*innen werden im neuen Konsortium mit der Navigazione […]

700 für die Pirat*innen des Lago Maggiore als Antwort auf den Befriedungsversuch der Politik

Thema: Klassenkampf Datum: 2.07.’17 Von: RRN “Sciopero, sciopero, sciopero!”, mit Fahnen in den Händen und unter dem Jubel der 700 Solidarischen und Kolleg*innen aus verschiedenen italienischen und schweizerischen Häfen verliessen die Streikendnen am Samstag den „Debarcadero“ in Locarno. Im Tagesplenum hatten sie entschieden, die von den Gewerkschaften angemeldete und bewilligte Demonstration, die zur Piazza Grande […]

Demonstration in Solidarität mit den Streikenden der Navigazione Lago Maggiore

Thema: Klassenkampf Datum: 28.06.2017 Von: RRN Heute, am vierten Streiktag der ArbeitInnen am Lago Maggiore wurde eine Demo in Solidarität mit den Streikenden angekündigt. Sie wird am Samstag, den ersten Juli um 14:00 Uhr beim “Debarcadero” in Locarno stattfinden. Das treffen mit der Staatsratsdelegation am Montag hat, wie zu erwarten war, keine Ergebnisse gebracht. “Wir […]

Aufruf der USB (Unione Sindacale di Base – Union der Basisgewerkschaften) zur Demo am 1° Juli in Niscemi (Sizilien)

Thema: Protesten Übersetzt von: http://contropiano.org/regionali/sicilia/2017/06/22/manifestazione-nazionale-no-muos-1-luglio-niscemi-093188 Trotz der erstickenden Repression, halten weder die Mobilisierung gegen die Einrichtung und Betriebnahme des Satellitenkommunikationssystems Muos (Mobile User Objective System) in Niscemi noch die Mobilisierung für dem Abbau der 46 Antennen des US-Stützpunktes Naval Radio Transfmitter Facility an, welche – nebst dem organisierten Morden in anderen Länder – Ursache von […]

Der Streik am lago Maggiore geht weiter!

Thema: Klassenkampf Datum: 25.06.2017 Von: RRN Die Arbeiter*innen der Schiffahrtsgesellschaft Lago Maggiore SLM befinden sich seit Sonntag den 25. Juni um 10:00 im Streik. Grund dafür ist die plötzliche Entlassung von 34 Menschen auf Ende Jahr. Nachdem vergebens die Führung der SLM (eine italienische Staatsfirma) aufgefordert wurde, den Entschluss rückgängig zu machen, haben die Arbeiter*innen […]

Venezuela: Hunderte Verhaftete kommen vors Militärgericht

Datum: Mai 2017 Aus: laclase.info Nach über einem Monat voller Massenproteste, Plünderungen und  Protestzüge, hat die Repression über 20 ermordete, hunderte verletzte  und mehr als 2000 verhaftete Menschen hinterlassen. Neben dieser  repressiven und paramilitärischen Gewalt gegen die Mobilisierungen und  Ausdrücke des Unmuts, geht die Regierung Maduros mit Militärgerichte  gegen Demonstranten und Plünderer vor. Diese militärische Operation […]

Einige Gedanken zur „Repräsentierten Wirklichkeit“

Thema: Technologie Datum: 2017 Von: Arthur   Der kurze Beitrag „Revolutionäre Repräsentation und digitale Solidarität“, der in einer Zürcher Zeitung anfangs 2017 erschien, formuliert eine spannende Kritik am unreflektierten Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln, vor allem mit dem Internet, innerhalb revolutionärer Kreise und an ritualisierten Aktionsformen seitens einiger AktivistInnen. Dennoch bleibt die Gesamtaussage des Textes, vielleicht […]

Der Kongress gegen die kapitalistische Stadtentwicklung wird in die Wege geleitet

Thema: Kampf um die Stadt Datum: 16.05.’17 Von: RRN Das erste internationale Treffen mit zentralen Thema der Stadt und ihrer kapitalistischen Entwicklung wird in Zürich stattfinden – vom Freitag 26. bis Sonntag 28. Mai im Koch-Areal. Wie auf der Website www.kongress.ga aufgezeigt, sieht der Kongress als Ziel vor sich mit diesen Vorgängen auseinanderzusetzen sowie „klar […]

Gegen die Gefängnisse! (Aus Chile)

Thema: Repression Aus dem Spanischen übersetzt Am 08.05.2017 versammelten sich vor dem Gefängnis San Miguel in  Santiago, Chile, anti-autoritäre GenossInnen und Familienangehörige  der 81 Gefängnisinsassen die am 08.12.2010 bei einem Brand innerhalb  der Haftanstalt starben. Man erinnerte sich auch an Mauricio „El  Punki“ Morales der im Jahr 2008, beim Versuch dieselbe Bullenkaserne  mit einem Sprengkörper […]